Heilige Pforte im Kloster Blieskastel

K800_2015-12-19 15.17.56

Am 8. Dezember 2016 eröffnete Papst Franziskus feierlich das Jahr der Barmherzigkeit in Rom. Dabei öffnete er die Heilige Pforte, die normalerweise durch eine Steinmauer verschlossen ist. Während des Heiligen Jahres 2016 dürfen Pilger/Innen durch diese Pforte den Petersdom betreten.K800_2015-12-19 15.18.21

In Anlehnung an dieses besondere Ereignis, das sonst nur alle 25 Jahre stattfindet, lädt auch das Bistum Speyer dazu ein, die Barmherzigkeit Gottes im eigenen Leben konkret zu erfahren. So werden an verschiedenen Wallfahrtsorten „Heilige Pforten“ eröffnet. Wir freuen uns besonders, dass unser Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann auch das Kloster Blieskastel für diese besondere Ehre der Öffnung einer „Heiligen Pforte“ ausgewählt hat.

Alle Gläubigen aus der näheren und weiteren Umgebung laden wir herzlich zur
Öffnung der Heiligen Pforte im Kloster Blieskastel
am kommenden Sonntag, 20. Dezember 2015, 11 Uhr,
durch Herrn Domkapitular Dr. Christoph Kohl

ein.

Die heiligen Pforten stehen für die Gläubigen bis 13. November 2016 offen. Neben dem Kloster Blieskastel gibt es im Dom zu Speyer, in der Wallfahrtskirche „Mariä Himmelfahrt“ in Ludwigshafen-Oggersheim sowie in Maria Rosenberg in Waldfischbach-Burgalben „Heilige Pforten“

Wir freuen uns, diesen besonderen Gottesdienst mit Ihnen allen feiern zu dürfen.

Pater Mateusz Micek
Wallfahrtsseelsorger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.