Spenden

SpendeWenn Sie uns und unsere Arbeit im Wallfahrtskloster unterstützen wollen, so können Sie Ihre Spende gerne auf unser Spendenkonto überweisen.

Sie wünschen eine Zuwendungsbestätigung?
Für Spenden bis 200 Euro akzeptieren die Finanzämter den Einzahlungsbeleg als Bestätigung. Sollten Sie eine Zuwendungsbestätigung wünschen, so vermerken Sie das bitte speziell. Beachten Sie dann bitte auch, dass wir Ihre vollständige Anschrift benötigen.

Minoriten-Kloster Blieskastel

IBAN:             DE 97 5945 0010 1011 4350 37

BIC:                SALADE51HOM

Vergelt’s Gott!

 

 

3 Kommentare zu “Spenden

  1. Lieber Mateusz,

    ich habe am Mittwochmorgen leider vergessen, das Geld als Dankeschön für Eure Gastfreundschaft da zu lassen. Erst zu Hause fiel mir auf, dass ich es wieder mitgenommen hatte. Ich habe es allerdings bereits am Donnerstag auf Euer Konto überwiesen und hoffe, dass das so in Ordnung ist.
    Herzlichen Dank nochmal an Euch alle dafür, dass ich immer kommen kann. Ich habe wieder sehr schöne Tage bei Euch verbracht, von denen ich noch eine Weile zehre.

    Ich wünsche Euch allen einen gesegneten Sonntag und eine gute Woche.

    Liebe Grüße an Euch alle
    Antje

     
  2. hallo,

    ich sammle Ansichtskarten und möchte gerne in das buch der rekorde kommen.

    können sie mir daher bitte von ihrer region einige karten zukommen lassen. ich habe schon von vielen städten und gemeinden
    kostenlos karten erhalten.

    danke

    sigrid schuster
    ziegeleistr.22
    71384 weinstadt

     
  3. Lieber Pater Mateusz, auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal
    von ganzem Herzen für die festliche Messe und Ihre so lieben begleitenden
    Worte anlässlich unserer “Goldenen Hochzeit ” bedanken.Messe und
    Chorgesang klingen noch nach in uns.
    Danke auch Ihren Mitbrüdern wir haben uns bei Ihnen sehr wohlgefühlt.
    von uns ganz herzliche Grüsse
    Ehepaar Rudolf und Jutta PÖRSCH

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.