Minoriten in Blieskastel

Franziskaner-Minoriten im Wallfahrtskloster Blieskastel:

Wallfahrtskloster der Minoriten

Klosterweg 35
66440 Blieskastel
Tel. 06842 2323

P. Jozef Matula

Pater Józef Matuła

P. Adam Stasicki

Pater Adam Stasicki, Pfarrer

in Biesingen , Aßweiler und Ballweiler

P. Mateusz Micek

Pater Mateusz Micek,

Wallfahrtsseelsorger

Br. Jakub Jamroz

Bruder Jakub

P. Rafal

Pater Rafał Lotawiec

Kaplan Pfarreiengemeinschaft Lautzkirchen

DSC_0113_kleiner

Pater Josef Lizun

Am 10. Juli 2005 erfolgte die offizielle Übergabe des Wallfahrtsklosters Blieskastel von den Kapuzinern an die Franziskaner-Minoriten aus Polen. Wir sind für Sie als Brüder und Seelsorger da. Unsere Hauptaufgabe ist der pastorale Dienst vor Ort und in der Umgebung,  vor allem aber die Betreuung der Pilger. Dies beinhaltet Eucharistiefeiern, Predigten, die Spendung der Sakramente, das Dasein für die Gläubigen, um ihnen in ihren Sorgen und Anliegen zu helfen und die Mithilfe in den Pfarreien. Ein Pater ist von der Diözese Speyer beauftragt, als Pfarrer in der Pfarreiengemeinschaft Blieskastel mit den Gemeinden Aßweiler, Biesingen, Ballweiler, Blickweiler und Seelbach zu wirken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.