Wallfahrten 2014

Wallfahrtskloster

Blieskastel

Programm 2014

 Kreuzigungsgruppe

WALLFAHRTSKLOSTER DER MINORITEN

Klosterweg 35,  66440 Blieskastel

Tel. (0 68 42) 23 23     Fax (0 68 42) 50 70 906

www.wallfahrtskloster-blieskastel.de

MÄRZ

Mi  19.03.               Hl. Josef, Bräutigam Marias

9.15         Eucharistie mit Festpredigt

Di  25.03.                Verkündigung des Herrn

9.15         Festgottesdienst mit Predigt in der Kirche

APRIL

Fr  04.04.                Herz-Jesu-Freitag

 

So  13.04.               Palmsonntag

Eucharistie 7.00, 9.00 und 11.00 Uhr

11.00       Eucharistie mit Palmweihe und Prozession

15.00       Andacht

 

Do  17.04.              Gründonnerstag

19.00       Messe vom Letzten Abendmahl

Stille Anbetung bis 22 Uhr

 

Fr  18.04.                Karfreitag

09.15       Laudes mit Lesehore in der Kapelle

15.00       Feier vom Leiden und Sterben Christi

Novene zur Göttlichen Barmherzigkeit

Stille Anbetung bis 22 Uhr

 

Sa  19.04.               Karsamstag

Grabesruhe des Herrn

09.15       Laudes mit Lesehore in der Kapelle

 

AUFERSTEHUNG DES HERRN

 

21.00     Feier der Heiligen Osternacht

 

So  20.04.        OSTERSONNTAG

Eucharistiefeier um 7.00, 9.00, 11.00 Uhr

15.00       Feierliche Ostervesper

 

Mo  21.04.            Ostermontag

Eucharistiefeier um 7.00, 9.00, 11.00 Uhr

 

Sa  26.04.               Vigilabend vor dem Barmherzigkeitssonntag

18.00       Eucharistische Anbetung in der Kirche

21.00       Eucharistiefeier in der Kirche

So  27.04.        Sonntag der göttlichen Barmherzigkeit

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00 Uhr

15.00       Feierliche Andacht

MAI

Maiandacht           Werktags:               18.00 Uhr

Sonntags:               15.00 Uhr

Do  01.05.              Weihetag der Wallfahrtskirche

09.15       Festgottesdienst mit Predigt in der Kirche

18.00       Maiandacht mit Prozession

 

Fr  02.05.                Herz-Jesu-Freitag

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kirche

Do 08.05.        16.00      Wallfahrt der KFD Rubenheim

Do 15.05         15.00      Wallfahrt KFD Brebach-Fechingen

Sa  17.05.        15.00    Hl. Messe und Maiandacht der Polnischen

Kath. Mission Riegelsberg

So 18.05.        16.30       Wallfahrtstag der Kommunionkinder

Mi 21.05          14.30       Wallfahrt der Senioren aus Pirmasens

 

Do  29.05.              CHRISTI HIMMELFAHRT

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00 und 19.00 Uhr

10.00       Wallfahrt Herz Jesu und St. Ludwig Spiesen-Elversberg

15.00       Andacht mit Prozession

 

Fr   31.05.               Feierlicher Abschluss der Maiandachten

mit Prozession um 18.00 Uhr

 

JUNI

Fr  06.06.                Herz-Jesu-Freitag

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kirche

Sa. 07.06.               Herz-Mariä-Samstag

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kirche

Anschließend Eucharistische Anbetung

bis 20.00 Uhr

Vigilabend vor Pfingsten

20.00       Eucharistie

 

So  08.06.           PFINGSTEN / 9. KLOSTERFEST

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00, 19.00 Uhr

11.00       Eucharistie mit Kirchenchor Ommersheim

                12.00       Eröffnung des 8. Klosterfestes

Fest bei Musik, Speis und Trank

21.00       Ausklang

Mo  09.06.              Pfingstmontag

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00, 19.00 Uhr

 

Fr  13.06.                Fest des hl. Antonius von Padua

09.15       Festgottesdienst in der Kirche

 

 

So  15.06.               DREIFALTIGKEITSSONNTAG

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00, 19.00 Uhr

15.00       Andacht

 

Do  19.06.              FRONLEICHNAM

Eucharistie 7.00, 11.00, 19.00 Uhr

 

Di  24.06.                Geburt des hl. Johannes des Täufers

09.15       Festgottesdienst mit Predigt in der Kirche

 

Fr  27.06.                Heiligstes Herz Jesu

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kirche

 

Sa  28.06.               Unbeflecktes Herz Mariä

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kirche

So  29.06.               Hl. Petrus und hl. Paulus

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00, 19.00 Uhr

15.00       Andacht

 

JULI

 

Mi  02.07.               Fest Mariä Heimsuchung

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kirche

 

Fr  04.07.                Herz-Jesu-Freitag

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kirche

 

AUGUST

 

Sa  02.08.               Hl. Jungfrau Maria von den Engeln

Portiunkula-Ablass

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kirche

 

Mi  06.08.               Verklärung des Herrn

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kirche

 

Sa  09.08.               Hl. Teresia Benedicta vom Kreuz

09.15       Eucharistie mit Predigt

 

Mi  13.08.               Fatimatag

09.15       Eucharistie mit Predigt

Mi  14.08.               Hl. Maximilian Maria Kolbe

09.15       Eucharistie in der Kapelle

Mi 14.08. Vigilabend vor Mariä Himmelfahrt

18.00       Eucharistische Anbetung in der Kirche

20.00       Eucharistie in der Kirche

Do  15.08.              MARIÄ AUFNAHME IN DEN HIMMEL

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00, 19.00 Uhr

15.00       Marienandacht mit Prozession

 

SEPTEMBER

 

Fr  05.09.                Herz-Jesu-Freitag

09.15       Eucharistie mit Predigt

WALLFAHRTSWOCHE: 8.-15. September

Eucharistie feiern wir in dieser Woche um 19.00 Uhr

Um 09.15 beten wir Laudes mit Lesehore

 

Mo  08.09.          Mariä Geburt

09.15       Laudes mit Lesehore in der Kapelle

19.00       Eucharistie und Lichterprozession

 

Di  09.09.                Wallfahrtstag

09.15       Laudes mit Lesehore in der Kapelle

19.00       Eucharistie und Lichterprozession

 

Mi  10.09.               Wallfahrtstag der Kranken

09.15       Laudes mit Lesehore in der Kapelle

19.00       Eucharistie und Krankensalbung in der Kirche

 

Do  11.09.              Wallfahrtstag

09.15       Laudes mit Lesehore in der Kapelle

19.00       Eucharistie und Lichterprozession

 

Fr  12.09.                Mariä Namen

09.15       Laudes mit Lesehore in der Kapelle

19.00       Eucharistie und Lichterprozession

 

Sa  13.09.               Fatimatag

09.15       Laudes mit Lesehore in der Kapelle

19.00       Eucharistie und Lichterprozession

So  14.09.        Kreuzerhöhung –

Patrozinium der Kreuzkapelle

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00 Uhr

15.00       Andacht

19.00     Pontifikalamt mit

Bischof Karl-Heinz Wiesemann

und Lichterprozession

Mo  15.09.        Schmerzen Mariens – Patrozinium der Wallfahrtskirche

09.15       Laudes mit Lesehore in der Kapelle

19.00       Eucharistie und Lichterprozession

 

OKTOBER

Werktags beten wir den Rosenkranz um 18.00 Uhr

 

Fr 03.10.                Tag der deutschen Einheit

Herz-Jesu-Freitag

09.15       Eucharistie

16.00       Tiersegnungsandacht bei der Statue

des heiligen Franziskus

                19.00       Transitus – Todesfeier des hl. Franziskus

 

Sa  04.10.           Hochfest des hl. Franz von Assisi

09.15       Festgottesdienst in der Kirche

 

So  05.10.             Erntedanksonntag

Gottesdienste 7.00, 9.00, 11.00, 19.00 Uhr

15.00       Rosenkranzandacht

 

Di  07.10.                Unsere Liebe Frau vom Rosenkranz

09.15       Eucharistie mit Predigt in der Kapelle

 

NOVEMBER

 

Ab 1. November 2012 ist die Sonntagsabendmesse

um 19.00 Uhr in der Schlosskirche!

 

Sa  01.11.             Allerheiligen

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00 Uhr

So  02.11.             Allerseelen

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00,

15.00       Andacht / Gräbersegnung

Mi  19.11.               Hl. Elisabeth von Thüringen –

Patronin des 3. Ordens

09.15       Festgottesdienst in der Kirche

So  23.11.               Christkönigssonntag

Eucharistie: 7.00, 9.00, 11.00 Uhr

15.00       Feierliche Andacht

 

DEZEMBER

 

Fr  05.12.              Herz-Jesu-Freitag

09.15       Eucharistie mit Predigt

So  07.12.          Vigilabend vor dem Hochfest

18.00       Eucharistische Anbetung in der Kirche

20.00       Eucharistie – Erneuerung der Weihe

an die Muttergottes Maria

Mo  08.12.            Hochfest der Ohne Erbsünde   

                                     Empfangenen Jungfrau

                                    und Gottesmutter Maria

            09.15       Festgottesdienst mit Predigt in der Kirche

Mi  24.12.              Heiliger Abend

19.00       Christmette in der Kirche

Do  25.12.            GEBURT DES HERRN – Weihnachten

Eucharistie um 9.00 und 11.00 Uhr

15.00       Feierliche Vesper

Fr  26.12.                Hl. Stephanus

Eucharistie 7.00, 9.00, 11.00 Uhr

15.00       Kindersegnung und Lebendige Krippe

Mi  31.12.               Hl. Silvester

Vigilabend vor dem Hochfest

                               der Muttergottes Maria

22.00       Eucharistische Anbetung

23.15       Eucharistie in der Kirche

Die Kreuzkapelle (Gnadenkapelle)

Nach der Außen- und Innenrenovierung der Gnadenkapelle erstrahlt sie in neuem Glanz. So hoffen wir, dass Sie wieder nach Blieskastel wallfahren möchten. Auf jeden Fall sind wir für Sie alle da.

Wenn Sie uns gern weiter helfen möchten, unseren Wallfahrtsort weiter zu renovieren (Säulenhalle, Wallfahrtskirche und Kloster), sind Sie herzlich eingeladen, dem Kreuzkapellenverein beizutreten. Beitrittsformulare und nähere Informationen sind an der Klosterpforte erhältlich.

 

An die Kirchenchöre

Wir laden Sie herzlich ein, an Festtagen oder auch an einem Sonntag die musikalische Gestaltung eines Gottesdienstes zu übernehmen. Die Gaststätte „Zur Pilgerrast“ bietet Ihnen überdies die Möglichkeit zum Mittagessen und zum geselligen Beisammensein.

 

Zur Pilgerrast

Die Gaststätte Zur Pilgerrast am Kloster in Blieskastel hat die Küche durchgehend geöffnet.

Nähere Informationen bekommen Sie bei der Familie Born:

Klosterweg 35, 66440 Blieskastel; Tel.: 06842 / 5104203

Klosterfest

Dieses Jahr feiern wir das 9. Klosterfest am 08. Juni. Dieses ist nur möglich, weil es so viele Menschen gibt, die dieses Fest tragen und ihre Zeit und Kräfte dafür einsetzen. An dieser Stelle bedanken wir uns sehr herzlich bei dem Klosterfestteam, allen Vereinen und Musikgruppen, allen einzelnen Helfern und Sponsoren. Wir freuen uns, wenn unser Kloster eine Möglichkeit zur Begegnung bieten kann.

Gott segne und behüte Sie!

März 2014              Franziskaner-Minoriten

 

Regelmäßige Gottesdienste

 

Werktags: 9.15 Uhr in der Gnadenkapelle

Sonn- und Feiertage: 7.00, 9.00, 11.00 Uhr

und auch 19.00 Uhr (vom 04. Mai – 26. Oktober)

15.00 Uhr Andacht in der Wallfahrtskirche

Herz-Jesu-Freitag

Erster Freitag eines jeden Monats um 9.15 Uhr Pilgergottesdienst mit eucharistischem Segen

Fatimatag

Am 13. eines jeden Monats (Mai bis Oktober) um 9.15 Uhr

 

Eucharistische Anbetung

Jeden Samstag von 10.00 bis 19.30 Uhr

 

Beichtgelegenheit

Dienstag bis Samstag im Beichtzimmer

10.00-12.00; 15.00-17.30

Sonn- und Feiertage ½ Stunde vor der Eucharistie

 

Gebetskreis

Jeden Donnerstag Rosenkranzgebet in der Gnadenkapelle

um 19.00 Uhr April bis September

um 18.00 Uhr Oktober bis März

Anschließend abwechselnd:

Eucharistiefeier / Anbetung / Bibelteilen / Katechese

 

Franziskanische Gemeinschaft

Ordo Franciscanus Saecularis OFS

Jeden vierten Sonntag im Monat um 15.00 Uhr Andacht

Anschließend Treffen im Kloster

 

Franziskanische Jugend

Treffs im Kloster freitags um 18.00 Uhr

 

Nach Absprache besteht immer

die Möglichkeit von zusätzlichen Gottesdiensten!

 

2 Kommentare zu “Wallfahrten 2014

  1. “What is car for, if it isn’t for designating the ciobmner of a combination?”By using the car as the ciobmner in lists meant to be evaluated, while allowing anything else as the car in other lists (e.g. the bindings in a LET), isn’t Lisp wildly punning?Rich Hickey makes the point that Lisp conflates these two cases, and Clojure thus uses () for calls and [] for grouping (e.g. LET’s bindings).My hunch is that using the car as ciobmner is one of the many deep “tricks” in Lisp. But it seems arbitrary, no?”What are car and cdr for, if not to provide a uniformly structured data representation of syntax?”With xonses, they are merely a pattern for expressing sequences. I’m deeply convinced that named arguments are a necessity – witness HTML attributes, shell command arguments, keyword arguments in many PLs. (In fact, one of my laws of software is: “It’s all just a bunch of name/value pairs.” :-))”Is a xons subject to manipulation as data, in the sense that a traditional Lisp list would be, and if so, how?”(cons a b) is expressible as (quote (:car a :cdr b)). Basically all cons-manipulation functions carry over. But xonses have more moving parts – e.g. consing a new xons onto another xons is troubling already: you probably always want to have keyword arguments attached as slots to the first xons in a cons-list.Thanks for your interest! My hope would be that you put your exacting mind to the issue, and come up with a solution as perfect as Kernel! I feel too stupid. 🙂

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.