Tiersegnung ( 3. Oktober 2015 )

wb1

Wie schon in den vergangenen Jahren laden wir alle Tierfreunde aus nah und fern zur diesjährigen Tiersegnung am Samstag, 3. Oktober 2015, um 16 Uhr in den Klosterpark ein.

Der schöne Brauch, Tiere zu segnen, geht auf unseren Ordensgründer, den heiligen Franziskus von Assisi zurück. Er liebte Tiere wie kein Zweiter, sah er in ihnen doch die Geschöpfe GOTTES, denen er Hochachtung und Wertschätzung zollte und zu denen er sogar predigte. Franziskus besänftigte selbst den Wolf, der die Bevölkerung und das Vieh bedrohte.

Zunächst feiern wir einen Wortgottesdienst mit Lesung und Fürbitten für unsere tierischen Freunde. Anschließend werden alle Tiere einzeln gesegnet. Wir treffen uns zu dieser besonderen Feier an der Statue des Heiligen Franziskus mit den Tieren im Klosterpark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.