Herzlich Willkommen auf der Eingangsseite des Wallfahrtsklosters Blieskastel

Schön, dass Sie sich für unsere Webseite interessieren. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Geschichte und die lebendige Gegenwart des Wallfahrtsklosters, der Kreuzkapelle und des Vesperbildes „Unserer Lieben Frau mit den Pfeilen“. Des Weiteren finden Sie auch eine Fülle von Informationen über den Orden der Franziskaner-Minoriten. Wir hoffen, dass Sie etwas mehr über das […]
benefizkonzert-lea

Benefizkonzert zugunsten des Klosters Blieskastel

 Die Franziskaner Minoriten laden zu einem Weihnachtskonzert am Samstag, 17.12.2016, 17 Uhr, in die Klosterkirche des Wallfahrtsklosters Blieskastel herzlich ein. Lea Döring, Sopranistin aus Blieskastel, wird ihr Können unter Beweis stellen. Begleitet wird sie an der Orgel von Wolfgang Kihm. Der Eintritt ist frei. Der Erlös aus eingehenden Spenden kommt dem Kloster Bliekastel zugute. Wir […]

Nimm dir Zeit zur Stille im Advent

 Liebe Leserin, lieber Leser, Weihnachten steht vor der Tür. Wir haben noch vier Wochen zur Vorbereitung auf das Christgeburtsfest. Vorbereitung – wie sieht die heute aus? Wird sie noch dem eigentlichen Sinn des Festes gerecht? Weihnachtsmänner, Lebkuchen und Gebäck stehen schon im Frühherbst in den Regalen unserer Geschäfte. In unseren Orten hat ein Wetteifern begonnen, […]
krippe3

Lebendige Krippe: JESUS-KIND gesucht:

 Wie bereits angekündigt, laden wir am 2. Weihnachtstag, 26.12.2016, um 15 Uhr zur lebendigen Krippe ein. Unsere Krippenspiel-Kinder sind schon eifrig am Proben. Bis auf das JESUS-KIND sind unsere Darsteller komplett.   In den vergangenen Jahren ist es uns immer gelungen, Eltern zu finden, die bereit waren, uns ihr Baby als JESUS-KIND zur Verfügung zu […]
Alleluja

CHRIST KÖNIG HALLELUJA

 Gedanken zu CHRIST-KÖNIG: Der Evangelist Matthäus berichtet, dass Pontius Pilatus JESUS fragt: „Bist du der König der Juden?“ Und JESUS antwortet: „Du sagst es.“ Und nach Joh. 18.36 ergänzt JESUS: „Aber mein Reich ist nicht von dieser Welt.“  JESUS ist also unser König. Aber wodurch zeichnet sich SEINE Königswürde aus? SEIN Reich – GOTTES Reich […]

Kreuzkapellen-Verein mit neuer Vorstandschaft

 In der gestrigen Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder des Kreuzkapellen-Vereins eine neue Vorstandschaft. Wenn es noch eines Beweises für die bisherige gute und harmonische Zusammenarbeit bedurft hätte, dann wäre die Wiederwahl der kompletten bisherigen Vorstandschaft ein sicheres Indiz dafür gewesen. Verstärkt wird die Vorstandschaft durch Frank Döring, der erstmals zum Beisitzer gewählt wurde. Erster Vorsitzender: Peter […]
thomas-paul-mateusz074

Thomas Paul… das nehme ich mit!

 Heute erlaube ich mir die Berichterstattung der etwas anderen Art. Ich habe eingefangen, was den Teilnehmerinnen und Teilnehmern besonders wichtig war oder besonders gut gefallen hat: Matthäus, Kapitel 25,“ Kommt her, die ihr auf der rechten Seite des Vaters steht.“ – Ein Teilnehmer gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass er an diesem Tag auf der rechten […]
thomas-paul-mateusz074

Glaubensseminar mit Thomas Paul

 Aufgrund des großen Zuspruchs und der positiven Resonanz des ersten Seminars laden wir Sie zu einem weiteren Glaubensseminar mit Thomas Paul ein. Es findet vom 17. bis 21. Oktober 2016 in unserem Kloster statt. Thema dieses Mal: Glaube gibt Kraft fürs Leben. Programm: Montag, 17.10.2016:  15 Uhr: Begrüßung und Eröffnungsvortrag 17 Uhr: Eucharistische Anbetung 18 […]
16-transitus3

Transitus – vom Leben und Sterben des heiligen Franziskus

 Anfang des Testaments des Heiligen Franziskus: „Der Herr gab mir, Bruder Franziskus, ein Leben der Buße in folgender Weise zu beginnen. Denn als ich mich noch in Sünden befand, da schien es mir bitter zu sein, die Aussätzigen auch nur anzublicken. Und der Herr führte mich zu ihnen und ich zeigte ihnen Erbarmen. Und als ich […]
16-maiandacht5

Von Kindern für Kinder: Lebendige Krippe

 Auch in diesem Jahr führen wir am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember 2016, um 15 Uhr wieder ein Krippenspiel auf. Die Proben zu unserem Stück beginnen am Freitag, 4. November 2016. Wir treffen uns um 17 Uhr in der Wallfahrtskirche. Wer noch mitmachen möchte, meldet sich bitte im Kloster an. Bitte Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer angeben. […]