FRANZISKANISCHE GEMEINSCHAFT

In diesem Jahr beschäftigen wir uns un unseren geistlichen Treffen mit der Heiligen Schrift, so wie es unser Gründer der hl. Franziskus in seinem Leben tat und in seiner Nachfolge Christi verwirklichte.

Treffen jeden 4. Sonntag im Monat um 15.00 Uhr

Andacht in der Kirche und geistliches Treffen

Termine:

27.01. I 24.02. I 24.03. I 28.04. I 26.05. I 23.06.

28.07. I 25.08.I 22.09. I 27.10. I 24.11. I 08.12.

Der Weg zu Gott dauert ein Leben lang – ein ständiges sich Hinwenden zu Gott. Ein beeindruckendes Beispiel für einen solchen Lebensweg bietet der heilige Franz von Assisi. Sein ganzes Leben und auch seine zahlreichen Schriften machen vor allem eines deutlich: Glauben ist nicht das Abarbeiten eines Aufgabenkataloges, sondern vielmehr die gelebte und bewusst gestaltete Beziehung zu Gott.

Diesen Weg muss kein Mensch alleine gehen. Wir alle sind auf Gemeinschaft hin geschaffen. Gott ist unser ständiger Begleiter; er stellt uns immer wieder Menschen an die Seite, die in der gleichen Richtung unterwegs sind. Es gibt eine Gemeinschaft, deren Mitglieder versuchen, den franziskanischen Geist, die Gesinnung des Heiligen Franz von Assisi, bewusst im Alltag zu leben: Sie nennt sich „Ordo Franziscanus saecularis“ (OFS) – „Weltlicher franziskanischer Orden“. Bis 2012 trug sie den Namen „Franziskanische Gemeinschaft“.

Ihr Ziel ist es, ein Stück weit den Glaubensweg gemeinsam zu gehen, dabei allerdings jedem Einzelnen die Freiheit zu lassen, seine eigene Spiritualität zu leben. Die Wurzeln des OFS gehen auf eine Bewegung des 12. Jahrhunderts zurück, die sich die Ideale des hl. Franziskus als Vorbild gewählt hat. Begleitet wird die Gemeinschaft vom Orden der Franziskaner. Mitglieder sind Männer und Frauen, Verheiratete und Ledige, die Christus in die Mitte ihres Lebens stellen und das Evangelium im Alltag leben wollen. Sie treffen sich einmal im Monat, um Gemeinschaft zu feiern und sich über franziskanische Themen auszutauschen.

Es gibt eine solche Gemeinschaft hier in Blieskastel; sie besteht aus 10 Personen. Wir treffen uns jeden vierten Sonntag im Monat und halten um 15.00 Uhr Andacht in der Kirche. Anschließend kommen wir zu einem geistlichen Treffen im Kloster zusammen. Du bist herzlich eingeladen. Wenn du Fragen hast, wende dich bitte an den geistlichen Leiter der Franziskanischen Gemeinschaft, Herrn Pater Mateusz.