Grußwort des Saarländischen Miniterpräsidenten zum Klosterfest

Tobias Hans

Ministerpräsident des Saarlandes

Grußwort – Klosterfest Blieskastel

Es hat sich mittlerweile herumgesprochen: Das Klosterfest in Blieskastel, das in diesem Jahr zum 14. Mal stattfindet, erfreut sich großer Beliebtheit, denn es bietet nicht nur abwechslungsreiche Unterhaltung für die ganze Familie, sondern überzeugt auch durch eine besondere Atmosphäre im schönen Klostergarten.

Das gemeinschaftliche ehrenamtliche Engagement vieler Ortsansässiger ist der Garant für dieses stimmungsvolle Fest, zu dem ich Sie ganz herzlich begrüßen möchte. Das Klosterfest, das die Verbundenheit der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Heimatstadt zeigt, überzeugt mit seinem vielfältigen Programm, das viele gesellige Stunden verspricht.

Mein Dank gilt insbesondere dem Organisationsteam unter Leitung von Peter Kostyra und den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern, denen es immer wieder gelingt, eine solche interessante Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Der liebevollen Gestaltung und Durchführung des Klosterfestes merkt man an, dass die Beteiligten mit ganzem Herzen bei der Sache sind. Gerne bin ich Schirmherr einer Veranstaltung, die vom bürgerschaftlichen Engagement lebt. Dieser persönliche Einsatz verdient großen Respekt und Wertschätzung.

Dem diesjährigen Klosterfest wünsche ich einen erfolgreichen und heiteren Verlauf bei strahlendem Wetter. Ich hoffe, dass die Tradition des Klosterfestes auch in den nächsten Jahren fortgeführt wird und heiße alle Besucherinnen und Besucher im schönen Klostergarten von Blieskastel willkommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.